Häusliche Pflege

Wir kennen uns in der Häuslichen Pflege aus.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen teilweise selber aus den Berufen der Häuslichen Pflege. Sie setzen ihre Erfahrung für Sie ein und wissen genau worauf es ankommt. Daher wickeln wir nicht nur die Abrechnung ab, sondern verstehen uns als Partner, der Sie in die Zukunft begleitet. Und auch nachdem die Abrechnung schon abgeschlossen und die Beträge ausgezahlt wurden, kümmern wir uns mit weitreichenden Services um Ihre Belange. Wir lassen Sie nicht allein, auch dann nicht, wenn Sie Fragen oder Klärungsbedarf haben.

Mit über 40 Jahren Erfahrung sind wir für folgende Berufsfelder Ihr Spezialist für die Abrechnung:

  • Ambulante Pflegedienste
  • Betreutes Wohnen
  • Intensivpflege
  • Tagespflege

Wir stellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot zusammen, klicken Sie dazu auf unsere rote Angebotsmappe.

RZH Broschüre Pflege 2017

Download Broschüre

Bereich Pflege

(PDF, ca. 5 MB)

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Niklas Engel
Niklas Engel

Niedersachsen, Hamburg,
Schleswig-Holstein, Bremen

Telefon: 0281-9885-655

Mobil: 0151-11635022

Jochen Hüser
Jochen Hüser

Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0281-9885-110

Mobil: 0175-5837510

Mario Rietzkow
Mario Rietzkow

Teamleitung Vertrieb

Berlin, Brandenburg,
Mecklenburg-Vorpommern,

Telefon: 0281-9885-650

Mobil: 0151-27234938

Mirco Salomon
Mirco Salomon

Saarland, Rheinland-Pfalz,
Baden-Württemberg, Bayern

Telefon: 0281-9885-121

Mobil: 0176-15563067

Harald Wanner
Harald Wanner

Hessen, Thüringen

Telefon: 0281-9885-129

Mobil: 0171-2176528

Tabea Wiebe
Tabea Wiebe

Sachsen, Sachsen-Anhalt

Telefon: 0281-9885-651 

Mobil: 0171-7880117

Unsere Leistungen im Überblick: 
  • Eine professionelle Abrechnung von Pflegeleistungen nach §105 SGB XI und § 302 SGB V mit sämtlichen Kostenträgern
  • Eine sichere und korrekte Datenübermittlung
  • Eine pünktliche Auszahlung der Abrechnungssumme per kostenfreier Online-Überweisung
  • Flexible Einsende- und Auszahlungstermine
  • Verschiedene Abrechnungspakete zur Auswahl
  • Aussagekräftige Abrechnungsunterlagen inkl. Pflegebuchführungsverordnung
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Auf Wunsch Vordrucke der RZH-Leistungsnachweise© inkl. Bedruckung der Patientendaten und Leistungsdaten
  • Übernahme der Korrespondenz mit den Kostenträgern