Blog

Kategorie:
Datenerfassung und Kontrolle

Sie werden immer zahlreicher: Patienten aus dem europäischen und außereuropäischen Raum, die sich in Deutschland medizinisch behandeln lassen. Nicht nur deutsche Kliniken werden zunehmend von ausländischen Patienten aufgesucht.

Kategorie:
Leistungserfassung

Die papierlose Abrechnung hat gerade in der Pflege viele Vorteile gebracht. Papierberge zwischen Aktendeckeln gehören der Vergangenheit an. Die Abrechnungswege sind schneller, effizienter und weniger fehleranfällig geworden. Wer seine Leistungserfassung online erledigt, muss aber auch viele Voraussetzungen erfüllen, die die papierlose Dokumentation erst möglich machen.

Kategorie:
Abrechnung

Die Richtlinien der Abrechnung von pflegerischen Leistungen sind überaus komplex. Der Gesetzgeber akzeptiert, dass Gesundheitseinrichtungen dabei auf die Professionalität von Abrechnungszentren vertrauen dürfen. Das SGB V sieht ausdrücklich vor, dass Leistungserbringer Rechenzentren als Partner einschalten dürfen, wenn es um die Abrechnung ihrer Leistungen geht.

Kategorie:
Leistungserfassung

Es ist nicht immer ganz einfach, in den vielfältigen Vorgaben rund um die Hilfsmittelabrechnung den Überblick zu behalten. Wer ein entsprechendes Rezept ausstellt, sollte darauf achten, den Versorgungszeitraum anzugeben. Diese Pflichtangabe besteht seit 2013 und sollte unbedingt beachtet werden, um Abrechnungsprobleme mit den Krankenassen und Leistungsträgern zu vermeiden.

Kategorie:
Abrechnung

Physiotherapeuten haben immer mehr zu tun. Die Menschen sitzen zu viel oder sie arbeiten zu hart. Sie schlafen auf falschen Matratzen, sitzen auf nicht-ergonomischen Stühlen oder bewegen sich falsch. Ein Großteil der Bevölkerung klagt über Rückenschmerzen, oder über Schmerzen im allgemeinen Bewegungsapparat. Da hilft häufig nur noch eine Physiotherapie.

Seiten